:: Digitale Medien ScienceToniC

Besucher

seit 10.2013

Kontakt und Impressum

Willkommen
Willkommen Weiterbildung PHL Seminar PHL Promotion

Exposé

8  Eigene Vorarbeiten - Multimediales Lehr-Lern-System „Mediothek“ und

Aufgabendatenbank „Kompetenztests Naturwissenschaften“

Toni Cramer ::  Irisweg 36  ::  71672 Marbach  ::  07144-861177  ::  info@microtonic.de

Vorige Seite: Analyse - oder das Evaluationsdesign

Nächste Seite: Zeitplan und Arbeitspakete

Version: 18.10.2015

Vorige Seite: Analyse - oder das Evaluationsdesign

Nächste Seite: Zeitplan und Arbeitspakete

Toni Cramer ::  Irisweg 36  ::  71672 Marbach  ::  07144-861177  ::  info@microtonic.de

Die ersten Ansätze zu einem nach lernpsychologischen Theorien entwickelten multimedialen Lehr-Lern-System gehen auf das Projekt „Interaktive Lehr-Lern-Systeme“ an der PH-Ludwigsburg in den Jahren 1994 bis 1996 zurück. Direkt aus diesen Erkenntnissen wurde ab 1996 beim Ernst Klett Verlag die Produktreihe „Mediothek“ für die Naturwissenschaften entwickelt. Sie verfügte im Makrodesign über einen linearen sowie assoziativen (vernetzten) Zugang zu den Inhalten (in Form eines „visuellen Radars“) und unterstütze auf diese Weise sowohl behavioristische als auch konstruktivistische Lehr-Lern-Szenarien. Im Mikrodesign waren alle Inhalte als standardisierte Medienmodule umgesetzt, die grundlegende kognitivistische Lerntheorien multimedialer Systeme berücksichtigten.


Der Bestand an Medienmodulen ist zwischenzeitlich auf rund 1000 Einheiten angewachsen, die in aktuellen Titeln und in Online-Angeboten des Verlages zum Einsatz kommen.

Link-Tipp

Das „visuelle Radar“ verknüpft Medienmodule miteinander

DIN-A3-Schema zu Konzepten & Prinzipien herunterladen ...

Seit etwa 2008 wird die Reihe „Kompetenztests Naturwissenschaften“ entwickelt. Dabei handelt es sich um Datenbanken mit jeweils rund 300 Aufgaben und mehreren Hundert Grafiken, die nach den KMK-Kompetenzen kategorisiert sind. Der Nutzer kann über Themenfelder, Schlagwörter und über Kompetenzen (in einer facettenbasierten Suche; vgl. amazon.de) nach geeigneten Aufgaben recherchieren. Diese Aufgaben können zum Erstellen komplexer Lernaufgaben verwendet werden, die multiple Kompetenzen ansprechen sollen.

Link-Tipp

Die Aufgabendatenbank „Kompetenztests“

DIN-A3-Schema zu Konzepten & Prinzipien herunterladen ...